Haus für Kinder

Was ist Jugendstrategie?

 

Haus für Kinder

Gänsekamp 13, 23795 Bad Segeberg, Tel.: 0152 22 66 84 61

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 12-17.30 und am Freitag von 12-15 Uhr

Ferienangebote mit wechselnden Aktivitäten

Mitarbeitende:

Viktoria Hoffman (Sozialpädagogin und Elterncoach)

Marga Waldeck (Pädagogische Mitarbeiterin, Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin, Elterncoach)

Angebote für Familien und Eltern

  • Das Haus für Kinder wendet sich an alle Familien in ihrem Umfeld
  • Unterstützung und Stärkung der Erziehungskompetenz
  • Unterstützung für Familien mit Migrationshintergrund
  • Begeleitung bei Behördengängen
  • Beratung für Eltern bei Fragen der Erziehung, Bildung und Gesundheit
  • Überwindung von Alltagskonflikten
  • Förderung und Unterstützung von Kindern und Familien in unterschiedlichen Lebenslagen und mit unterschiedlichen Bedürfnissen
  • Partizipation von Eltern und Kindern im Sozialraum
  • Vermittlung von Beratungsstellen
  • Austausch und Begegnung

Angebote und Projekte für Kinder

  • Kochen und Backen
  • Kreative Stoffwerkstatt
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Theaterprojekte
  • Regelmäßig stattfindende Feste
  • Verschiedene Bewegungsangebote
  • Interkulturelle Aktivitäten

Bei unseren Angeboten gelten die Strukturmerkmale der Offenen Kinder- und Jugendarbeit:

  • Freiwilligkeit
  • Vielfalt der Inhalte, Methoden und Arbeitsformen
  • Mitbestimmung, Mitgestaltung und Selbstorganisation
  • Ergebnis -und Prozessoffenheit
  • Lebenswelt-undAlltagsorienteierung, anknüpfend an den Interessen und Bedürfnisssen der Kinder und Jugendlichen

Das Haus für Kinder ist ein Projekt der Stadt Bad Segeberg mit der Wohnungsgesellschaft Wankendorfer

Haus für Kinder